applegreen-events präsentierte   im GOSPELHOUSE Baden-Baden

 

ROCK THE WORLD  &  TIME - THE SHOW

 

Donnerstag 23. Januar 2020

 

 

Samstag, 25. Januar 2020

 

<< Neues Textfeld >>

 

Badisches Tagblatt am 27.01.2020 von Conny Hecker-Stock

 

Badische Neusete Nachrichten am 27.01.2020 von Christiane Krause-Dimmock

STARGAST BEI TIME – THE SHOW! WEATHER GIRL DYNELLE RHODES AM 25. JANUAR ZU GAST IN BADEN-BADEN.

Das Energiebündel Dynelle Rhodes (Foto r.), die zusammen mit ihrer Mutter Izora Armstead 1983 mit dem Super-Hit IT'S RAINING MEN die Welt im Sturm eroberte, ist am 25. Januar Stargast bei TIME – THE SHOW im Gospelhouse Baden-Baden.

 

Damit bereichert das Mitglied der Weather Girls die musikalische Zeitreise, durch die
TIME – THE SHOW ihr Publikum führt, mit einem weiteren Highlight: Das Original singt das Original. Authentischer geht's nicht, Partystimmung inklusive!

 

Auch heute noch, Jahrzehnte nach dem unglaublichen Durchbruch der Weather Girls, ist der Welthit täglich im Radio zu hören und füllt weltweit die Tanzflächen, sobald die ersten Sekunden von IT'S RAINING MEN anklingen.

 

Dynelle erinnert sich: „Meine Mutter rief an und fragte, ob wir nicht gemeinsam singen und auf Tour gehen wollten. Ich dachte zuerst, sie wolle mich auf den Arm nehmen, aber sie sagte forsch: 'Ich bin im Studio, arbeite an einer neuen Platte, du musst dich sofort entscheiden, denn ich weiß, dass  dieser Song ein Welthit wird!' Ich kündigte meinen Job und zog im Alter von 16 Jahren zu meiner Mutter nach New York. Sie sollte Recht behalten!"

 

Roberto Emmanuele, der Regisseur und Produzent von TIME – THE SHOW arbeitet schon seit vielen Jahren mit Dynelle und pflegt einen freundschaftlichen Kontakt zu ihr. „Ich freue mich riesig, dass Dynelle dabei ist!“

 

Erleben Sie über 100 Jahre Musikgeschichte, unbändige Live-Power mit 21 Künstlern on Stage – u.a. mit IT'S RAINING MEN – gesungen von Weather Girl Dynelle Rhodes! 

 

Was machen Sie im neuen Jahr: Mit applegreen-events um die Welt reisen – oder durch die Zeit?

 

applegreen-events präsentiert im Januar die Prämieren zweier facettenreicher Shows mit Live-Musik, Entertainment und Videokunst

 

Um die Welt reisen – oder durch die Zeit? Das ist eigentlich die einzige Frage, die sich Kulturfans aus Baden-Württemberg im Januar stellen müssen. Das Gute daran: Falsch entscheiden kann man sich sowieso nicht. Denn egal, ob um den Globus oder durch die letzten hundert Jahre: Enttäuscht wird niemand – garantiert. Denn applegreen-events startet mit gleich zwei Highlights ins neue Jahr, die so facettenreich sind, dass garantiert für jeden ein persönlicher Gänsehaut-Moment dabei ist. Nach dem erfolgreichen Start der „SESSION FOR PASSION“-Konzertreihe im Gospelhouse Baden-Baden geht es dort jetzt weiter mit einem einzigartigen Mix aus Live-Musik, Entertainment und 270° Videoprojektionen. Die beiden neuen Shows, welche Gäste verschiedener Firmenevents bereits erleben durften, werden jetzt erstmalig auch der Öffentlichkeit präsentiert – und zwar im Doppelpack!

 

ROCK THE WORLD

Am 23.01.2020 wird das Gospelhouse so richtig gerockt – mit allem, was dazugehört: Die Zuschauer gehen in der neuen Show „ROCK THE WORLD“ auf eine erlebnisreiche musikalische Reise um die Welt – ohne Grenzen! Rock-Klassiker und etablierte Gitarren-Riffs wie Smoke on the Water treffen auf African Dance, Flamenco, Breakdance und Videokunst. Für das wahre Rockstar-Feeling sorgt außerdem Holzsäge-Komponist Guntram Prochaska aus Karlsruhe, der in seiner unglaublichen Kettensägen-Performance aus einem einfachen Stück Holz eine lebensgroße Skulptur erschafft. Live auf der Bühne, vor den Augen des Publikums – mit Sicherheit der lauteste Moment des Abends. Aber keine Angst, er bleibt stets im Takt! Frei nach dem Motto: „Rock the World, don’t Stop!“

 

TIME – THE SHOW

Nur zwei Abende später, am 25.01.2020, folgt das nächste Highlight, das – abgesehen von der Location – mit der rockigen Reise um die Welt nur wenig gemeinsam hat. Bei „TIME – THE SHOW“ reist das Publikum nicht um den Globus, sondern durch die Zeit! 100 Jahre Zeitgeschehen und 100 Jahre Musikgeschichte – von Gershwin und Elvis zu Michael Jackson und Amy Winehouse bis Beyoncé und Robbie Williams.  Die Show lässt die Pop-Ikonen mit den größten Hits aller Zeiten in einer beeindruckenden Musik- und Mulitmedia-Inszenierung lebendig werden. Ob jung oder alt, jeder kennt sie, die Stars und Hits der jeweiligen Zeit. Hören Sie erstklassige Live-Interpretationen von Top-Musikern und Sängern und lassen sich von mitreißenden Tanzeinlagen begeistern. Die passenden geschichtlichen Ereignisse erzählt nicht nur die spektakuläre 270°-Videoprojektion von applegreen-events, sondern auch eine Künstlerin mit ihrer wundervollen Sandmalerei. Atemberaubende Bilder, die fließend und vergänglich ineinander übergehen, sorgen mit Sicherheit für Begeisterung im Publikum.

  

Die Shows werden präsentiert von applegreen-events, dem exklusiven Partner des Gospelhouse. Geschäftsführer Rainer Ketterer begleitet beide Abende als Videokünstler und entführt die Zuschauer damit im wahrsten Sinne des Wortes in andere Welten. Die Konzepte stammen aus der Feder von Roberto Emmanuele, Regisseur des Musicals Hope und Geschäftsführer der renommierten Agentur MOVE Productions aus Frankfurt am Main.

 

Jetzt müssen Sie sich entscheiden: Rocken um die Welt – oder lieber in Erinnerungen schwelgen?

Machen Sie doch einfach beides!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© applegreen GmbH